Finale beim Rec’n’Play-Kurzfilmfestival

Auch dieses Jahr nahmen Schüler und Schülerinnen unserer Schule mit Trickfilmarbeiten – „Crime im Gym“ (BGW-Gruppe) in der Kategorie Oberstufe sowie „Schwerter raus“ (Matthias Schärmer & Co.) und „Farbenspiel“ (4B Klasse) in der Kategorie Unterstufe – am Tiroler Kurzfilmfestival Rec’n’Play (ca. 140 Einreichungen) teil. Zwar konnten wir dieses Jahr keinen Weiterlesen…

Biberwettbewerb 2015

Zwei Bundes- und ein Landessieger beim Biber-Wettbewerb 2015 Vom 9. bis 13. Nov. 2015 fand der „Biber der Informatik“ zum neunten Mal in Österreich statt. Der Wettbewerb ist ein Online-Quiz mit kniffligen Fragen aus den Bereichen „Algorithmisches Denken“, „Darstellung von Informationen“, „Verwenden von Computersystemen“, „Datenstrukturen“, „Datensicherheit“ und „Mustererkennung“. Er soll Weiterlesen…

1. Platz bei REC’n’PLAY

Nachdem bereits beim letztjährigen Tiroler Kurzfilmfestival REC’n’PLAY ein Trickfilm der damaligen 4c-Klasse den zweiten Platz erreicht hatte, schaffte es Hannes Prantauer aus der 3b-Klasse in diesem Jahr sogar, mit seinem Lego-Film in Stop-Motion-Technik „Der Piratenfilm“ den sensationellen ersten Platz in der Kategorie Unterstufe zu belegen! Wir gratulieren ihm herzlich zu Weiterlesen…

2. Platz bei REC’n’Play

Bei der vierten Auflage des Tiroler Kurzfilmfestivals REC’n’PLAY 2014 wurden über 80 Beiträge aus ganz Tirol eingereicht, 10 bzw. 11 Beiträge (Unter- bzw. Oberstufe) schafften es in die Endausscheidung am 19. Mai im Metropol Kino in Innsbruck, darunter auch der Beitrag “Austria“ unserer 4c Klasse. Dieser Stop-Motion-Film mit Knetmasse-Figuren, der Weiterlesen…

Robotday 2013

Am 3. April 2013 fand der Robotday 2013 am Gymnasium in Landeck statt. Durchgeführt und gestaltet wurde der Tag (8 -18 Uhr) vom Tiroler Robotik Labor, dessen Leiter Dr. Michael Sieb eine kurze Einführung in den Bau eines Roboters, dessen Programmierung und in die Bewältigung der Aufgaben am First Lego League Feld Weiterlesen…