fluoreszierendes Hydrogel

mint-Lab – fluoreszierende Experimente im Labor-Bereich 

Unsere 1a konnte im Zuge einer unserer mint-Lab Workshops Fluoreszenz erforschen und bestaunen. Die Schüler:innen experimentierten selbständig und brachten viele Gegenstände zum Leuchten. Man kann es kaum glauben, wie viele Fluorophore (fluoreszierende chemische Verbindungen, bei Lichtanregung) uns umgeben. Angefangen mit rot fluoreszierendem Chlorophyll, aus extrahierten Spinatblättern, ging es über gelb Weiterlesen…

Medizinprojekt – Der Lotuseffekt und wie man sich damit vor Bakterien schützen könnte

Nach der Herstellung von Aspirin und der Beschäftigung mit Memory-Metallen standen weitere Nanotechnologien auf dem Programm. Als Lotus-Effekt wird die geringe Benetzbarkeit einer Oberfläche bezeichnet. Viele Pflanzen zeigen diese Eigenschaft, von ihnen perlt dann das Wasser ab. Wir versuchten diesen Effekt mit Hilfe von Ruß nachzuahmen, was uns auch gelang. Weiterlesen…

Medizinprojekt – Wie stellt man Aspirin her und was haben Nanotechnologien mit Medizin zu tun?

Im Zuge des Chemielaborunterrichts des naturwissenschaftlichen Schwerpunkts bekamen wir, die Laborantinnen und Laboranten der 7A Klasse die Gelegenheit in die Welt der Medizin einzutauchen. In einem ersten spannenden Experiment stellten wir selbst den Wirkstoff von Aspirin (=Acetylsalycylsäure) her. Acetylsalicylsäure (kurz ASS) ist ein weit verbreiteter schmerzstillender, entzündungshemmender, fiebersenkender Arzneistoff, welcher Weiterlesen…

mint-Worhshop Aromatherapie

Ausflug in die Welt der Düfte – Aromatherapie “selbst gemacht”  

Auch der 4a sollte der Einblick in den Laborbetrieb unserer Oberstufe nicht vorenthalten werden. Während eines Aromatherapie-Workshops rund um das Thema ätherische Öle konnten die Schüler:innen mit unserem umfangreichen Laborequipment experimentieren.   Thema des Vormittags war die Herstellung eines Fichtennadel-Hydrolates und zweier hauseigener Salben. Theorieinhalte und Laborfertigkeiten wie Wägen, Messen Weiterlesen…