Pflanzen haben Durst

… und müssen ausreichend mit Wasser versorgt werden. Leider sind Menschen oft vergesslich oder sind längere Zeit nicht zuhause. Damit den pflanzlichen Mitbewohnern nicht der sprichwörtliche Saft ausgeht, haben Schülerinnen und Schüler der 4a-Informatikgruppe eine elektronische Schaltung entworfen, welche das erledigt. Benötigt wurden ein MicroBit, ein Motortreiber, eine Wasserpumpe, Schläuche, Weiterlesen…

Biberwettbewerb 2021

Vom 8. November bis 3. Dezember 2021 fand der „Biber der Informatik“ zum fünfzehnten Mal in Österreich statt. Der Wettbewerb ist ein Online-Quiz mit kniffligen Fragen aus dem Informatikbereich, welcher europaweit durchgeführt wird. Ziel war und ist es, SchülerInnen zu motivieren, sich mehr mit Informatik und dessen Umfeld zu beschäftigen. Weiterlesen…

Chemieolympiade spielt Minecraft Education

Durch Computerspielen Chemie und andere Naturwissenschaften spielerisch lernen, das macht die Minecraft-Education-Edition möglich. Voller Eifer gingen die Chemieolympioniken der Unterstufe in der „Element-Schnitzeljagt-Welt“ auf Elementsuche. Aufgabe war es, möglichst viele Materialien zu finden, die in Verbindung Sauerstoff beinhalten. Gemeinsam sammelten die Schüler Gegenstände und gaben diese in den „Minecraft-Stoffreduzierer“. So Weiterlesen…

Roboterbienen am Gymnasium

Unsere ersten Klassen konnten im Rahmen eines Workhops im mint-LAB die brandneuen Roboterbienen, die Beebots ausprobieren. Wir freuen uns schon darauf, wenn wir nach dem Ende der Risikostufe 3 auch einmal Volkschulklassen aus dem Bezirk im mint-LAB zu einem Workshop begrüßen dürfen.

Safer-Internet

Das Internet ist spätestens seit Beginn der Pandemie für die meisten von uns wichtiger- noch wichtiger, als jemals zuvor. Gerade jungen Menschen sind aber die Konsequenzen des eigenen Handelns im Netz oft nicht klar. Die Chancen, die digitale Technologien und das Internet bieten, sind enorm. Damit einhergehend stellen sich jedoch Weiterlesen…