Schlangenbesuch am Gymnasium

Am Freitag, den 17. Juni besuchte Herr Tiefenbrunn Hannes – seines Zeichens Schlangenzüchter und ein Spezialist in punkto Reptilien – im Rahmen des Biologieunterrichtes die ersten Klassen des Gymnasiums. Mitgebracht hat er ein Pärchen der Australischen Zwergpython (diese Art ist spezialisiert auf Fledermäuse, die sie im Flug an der Höhlendecke Weiterlesen…

Waldtag – Exkursion

„Baum fällt!“, hallte es durch den Wald. Bei der Exkursion der 1A-Klasse am 25. Mai 2016 ins Verwall konnten die Schülerinnen und Schüler miterleben wie Bäume gefällt wurden. Ihr Alter wurde anschließend geschätzt und dann durch Zählung der Jahresringe bestimmt. Einer der Erlegten war ca. 170 Jahre alt. Die vor Weiterlesen…

Auf den Spuren von Lissajous

Ein Kraftakt in den letzten beiden Stunden vor Weihnachten führte Schüler der Robotikgruppe ins Reich der Harmonogramme. Ein Brick mit zwei Motoren, welche mit Hilfe von Zahnradübersetzungen und einem Kreuzgestänge einen Stift dazu veranlassten einer „wunderschönen“ Bahn zu folgen, versetzte selbst die Bastler ins Staunen. Noch ist zwar nicht alles Weiterlesen…

Biberwettbewerb 2015

Zwei Bundes- und ein Landessieger beim Biber-Wettbewerb 2015 Vom 9. bis 13. Nov. 2015 fand der „Biber der Informatik“ zum neunten Mal in Österreich statt. Der Wettbewerb ist ein Online-Quiz mit kniffligen Fragen aus den Bereichen „Algorithmisches Denken“, „Darstellung von Informationen“, „Verwenden von Computersystemen“, „Datenstrukturen“, „Datensicherheit“ und „Mustererkennung“. Er soll Weiterlesen…

Sofi15

Auch partielle Sonnenfinsternisse haben ihren Reiz und bieten die Grundlagen für vielen Fragen, welche im Physikunterricht am Freitag dem 20. März 2015 und an den folgenden Tagen erörtert und beantwortet wurden. Wie aus den Medien zu entnehmen war, haben sich auch viele Erwachsene ins Freie gewagt, um diese eher seltene Weiterlesen…