Umbau- und Sanierung BRG/BORG Landeck – Präsentation der Wettbewerbsbeiträge

Veröffentlicht von Gym Landeck am

Die Bundesimmobiliengesellschaft wird das BRG BORG Landeck in den nächsten Jahren modernisieren, um die Anforderungen der modernen Pädagogik zu erfüllen.

Neben funktionalen Änderungen werden auch Maßnahmen zur Sanierung und Dekarbonisierung angestrebt.

Zur Ideenfindung fand im ersten Halbjahr 2024 ein EU-weiter einstufiger Wettbewerb statt.

Die siebenköpfige Jury konnte am 11. und 12. Juni aus den 43 eingereichten Beiträgen das Projekt des Innsbrucker Architekturbüros studio23 architektur ZT gmbh als Sieger prämieren.

Alle Wettbewerbsbeiträge werden vom  28.06.2024 bis zum 02.07.2024 täglich von 08:00 – 16:00 Uhr in der Aula des BRG BORG Landeck, Römerstraße 14 öffentlich ausgestellt.

Kategorien: News