Bodypainting

Die Schülerinnen des Wahlpflichtfaches Bgw der 7ab machten sich am Montag der Karwoche auf nach Sterzing/Südtirol, um im Atelier von Bodypainting-Weltmeister Johannes Stötter für zwei Tage ihr „Zelt aufzuschlagen“ und kreativ zu arbeiten. Durch viele Beispiele erklärte er seine Arbeitsweise und die SchülerInnen erhielten einen Einblick in das Schaffen des Weiterlesen…

Schulschach

Strategisches und vernetztes Denken, Beurteilen von Situationen, Festlegen von Strategien und deren Umsetzung, Nutzen von Chancen, Entscheiden unter Zeitdruck in komplexen Situationen – das klingt wie eine Passage eines Fachbuches über Management. Die  SchülerInnen des BRG-Landeck üben das am Nachmittag mit viel Freude und Spaß bei der unverbindlichen Übung Schulschach „so Weiterlesen…

Sofi15

Auch partielle Sonnenfinsternisse haben ihren Reiz und bieten die Grundlagen für vielen Fragen, welche im Physikunterricht am Freitag dem 20. März 2015 und an den folgenden Tagen erörtert und beantwortet wurden. Wie aus den Medien zu entnehmen war, haben sich auch viele Erwachsene ins Freie gewagt, um diese eher seltene Weiterlesen…

Fremdsprachen-Wettbewerb 2015

Der 29. AHS-Fremdsprachenwettbewerb fand heuer am 5. März in Innsbruck im Haus der Begegnung statt. In der lebenden Fremdsprache Englisch stellten sich insgesamt 55 Teilnehmer der Herausforderung eines tirolweiten Vergleichs. Theodor LECHLEITNER und Peter SAILER ( beide 8A) vertraten bei diesem Wettbewerb unsere Schule und schnitten beide hervorragend ab. Theodor Weiterlesen…

6. Klassen in der Bundeshauptstadt

Am 15. Februar 2015 brachen die 6. Klassen des BRG Landeck gemeinsam mit ihren Klassenvorständen nach Wien auf, wo sie eine Woche voller interessanter und unterhaltsamer Programmpunkte erwartete. Anhand einer Führung durch das mittelalterliche Wien erfuhren die Schülerinnen und Schüler beim Besichtigen des Stephansdoms und der Kaisergruft viel Wissenswertes rund Weiterlesen…

Besichtigung der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

Einen interessanten und erlebnisreichen Vormittag durften die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen vergangenen Donnerstag (15.1.) in Innsbruck verbringen. Im Rahmen des Freifaches „Wissenschaftliches Arbeiten“ nahmen die zukünftigen VWA-Autorinnen und Autoren an einer Exkursion in die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol teil. Dort erhielten sie zunächst von Frau Gerlinde Wieser eine Weiterlesen…