Flüchtlinge – mehr als Zahlen und Fakten

Anlässlich der unzähligen Berichte in allen Medien entstand der Wunsch, mit Flüchtlingen aus dem Bezirk in Kontakt zu treten und gemeinsames kreatives Arbeiten zu ermöglichen. Die Schüler/innen des Oberstufenschwerpunktes „Bildnerisches Gestalten und Werken“ luden dafür Menschen aus allen erdenklichen Ländern, die gezwungen waren ihre Heimat zu verlassen, zu einem ersten Weiterlesen…

Brüsselreise der 7a

Am 15. September brach die 7A zu Ihrer Exkursion nach Brüssel auf. Am ersten Tag nahmen wir an einer Rundfahrt mit dem Bus durch Brüssel teil und gewannen so einen ersten Eindruck von der europäischen Hauptstadt. Eine Führerin brachte den Schülern geschichtliche und kulturelle Fakten auf interessante Weise näher. Anschließend Weiterlesen…

Venedig – die Stadt auf dem Wasser

Die Schülerinnen des Schwerpunktes „Bildnerische Gestalten und Werken“ der 8. Klassen am Gymnasium Landeck verbrachten zu Beginn des Schuljahres fünf Tage unter der Leitung von Birgit Schneitter in Venedig. Dort wurde die weltberühmte Stadt erkundet: die „gallerie dell´accademia“ mit Malerei aus vielen Jahrhunderten, berühmte Bauwerke wie der Markusdom oder die Weiterlesen…

1. Platz bei REC’n’PLAY

Nachdem bereits beim letztjährigen Tiroler Kurzfilmfestival REC’n’PLAY ein Trickfilm der damaligen 4c-Klasse den zweiten Platz erreicht hatte, schaffte es Hannes Prantauer aus der 3b-Klasse in diesem Jahr sogar, mit seinem Lego-Film in Stop-Motion-Technik „Der Piratenfilm“ den sensationellen ersten Platz in der Kategorie Unterstufe zu belegen! Wir gratulieren ihm herzlich zu Weiterlesen…

Weiße Fahne

Das Hissen der weißen Fahne – ein Ereignis, welches nicht alle Jahre bei den Reifeprüfungen stattfindet – konnte heuer die 8B Klasse übernehmen. Auch wenn die Vorzeichen zunächst nicht darauf schließen ließen, konnten sich die Schülerinnen und Schüler entsprechend steigern und ihr Wissen zur rechten Zeit bei den 71 schriftlichen Weiterlesen…

Bodypainting

Die Schülerinnen des Wahlpflichtfaches Bgw der 7ab machten sich am Montag der Karwoche auf nach Sterzing/Südtirol, um im Atelier von Bodypainting-Weltmeister Johannes Stötter für zwei Tage ihr „Zelt aufzuschlagen“ und kreativ zu arbeiten. Durch viele Beispiele erklärte er seine Arbeitsweise und die SchülerInnen erhielten einen Einblick in das Schaffen des Weiterlesen…

Schulschach

Strategisches und vernetztes Denken, Beurteilen von Situationen, Festlegen von Strategien und deren Umsetzung, Nutzen von Chancen, Entscheiden unter Zeitdruck in komplexen Situationen – das klingt wie eine Passage eines Fachbuches über Management. Die  SchülerInnen des BRG-Landeck üben das am Nachmittag mit viel Freude und Spaß bei der unverbindlichen Übung Schulschach „so Weiterlesen…